Aus der Presse: Spendenübergabe an Hospizverein Pfaffenhofen

In den Räumlichkeiten der Polizeiinspektion Pfaffenhofen wurde heute eine Spende von 250 Euro an den Hospizverein Pfaffenhofen übergeben.

Dem Leiter der Verbindungsstelle Neuburg a.d.Donau der International Police Association (IPA) und der Pfaffenhofener Polizei war es heute eine große Freude eine Spende von 250 Euro an den Hospizverein Pfaffenhofen übergeben zu dürfen. Die IPA ist die größte internationale Vereinigung von Polizeibediensteten mit rund 430.000 Mitgliedern in über 60 Ländern. Da die Polizei häufig mit dem Tod konfrontiert wird, war es ein Anliegen den Hospizverein, der sich genau mit diesem Thema beschäftigt und ehrenamtlich Hilfe leistet, zu unterstützen.

Foto (v.l.n.r.: Helmut Fink- Dienststellenleiter Polizei Pfaffenhofen, Liane Chase- Hospizverein Pfaffenhofen, Sieghard Pichl- Hospizverein Pfaffenhofen, Thomas Reindel- Leiter Verbindungsstelle IPA Neuburg a.d.Donau)

Quelle: Focus online