Bericht zum International Youth Gathering (IYG) 2018

Dank dem IYG der IPA durfte ich, zusammen mit Jannick und 43 weiteren Jugendlichen aus insgesamt 25 Ländern eine wundervolle Zeit in England erleben.

Das Ganze startete am 6.August 2018 ganz entspannt im Walesby Forest Aktivity Centre. Das Eis zwischen uns allen war schnell gebrochen und wir lernten uns alle schnell besser kennen.

Neben Ausflügen und Besichtigungen, wie zum Beispiel in Nottingham (dort durfte natürlich das Cricket Stadion und das Haus der IPA UK nicht fehlen), Stratford upon Avon (auf den Spuren Shakespeares), im Alton Tower Freizeitpark, in Newstead Abbey oder im Rutland Waterpark hatten wir auch viele Aktivitäten im Camp. So haben wir in Teams ein Floß aus Fässern gebaut und sind um die Wette geschippert, oder haben die Wände der Kletterhalle erklommen.
Auch hatten wir ein paar Vorträge zum Thema Sicherheit im Internet und Gangs.

Mein persönlicher Favorit war jedoch der Besuch in Stratford upon Avon. Auf den Spuren von Shakespeare haben wir die Stadt erkundet und hatten außerdem eine Führung im Royal Shakespeare Theatre.

Diese Zwei Wochen werden wir alle nie vergessen und die Freundschaften die entstanden sind werden hoffentlich auch noch alle lange halten.

Bericht und Bilder von: Svea Stegemann

Freundschaft.Erleben.IPA

#ipa #ipadeutschland #ipajung #ipazukunft #ipagimborntalks #ipainnovation #ipaipc #ipaiac #police #polizei #thinbluelinefamily #thinblueline #instapolice #polizeiberuf #BeOneOfUs