IPA Deutschland hilft – schnell und unkompliziert

Es war am Sonntag, dem 10.2.2019, gegen 04:30 Uhr als die Feuerwehr zu einem Brand in Heegheim (Hessen) gerufen wurde. Leider konnten die rund 120 eingesetzten Feuerwehrleute das Abbrennen des Hauses von Familie Weikert nicht mehr verhindern. Die Familie, wo beide Eltern seit 10 Jahren IPA Mitglied sind, standen vor dem nichts.

Schatzmeister für Soziales Thomas Batzel hat den Fall schnell geprüft, dem Bundesvorstand zur Genehmigung vorgelegt und beschlossen der Familie aus dem Sozialfonds 10.000 EUR Soforthilfe zukommen zu lassen.

Präsident Horst W. Bichl nahm am 08.03.2019 die Übergabe zur großen Freude der Familie vor. Das Ehepaar Weikert war beeindruckt und bedankte sich bei der IPA – es fehlten ihnen die Worte! Der ebenfalls anwesende Leiter der örtlichen Polizeistation war so von der IPA und unseren Werten (Dienen durch Freundschaft) beeindruckt, dass er spontan in unserem Freundschaftsverein Mitglied wurde – ihm ein herzliches Willkommen.

 

Beitragsbild: Potengowski (kreis-anzeiger.de)
Gruppenbilder: IPA Deutschland
Text: Oliver Hoffmann (IPA Deutschland Vizepräsident)