1. Bayerischer IPA Fachtag

Am 16.11.2019 fand der erste bayerische IPA Fachtag mit nationalen sowie internationalen Teilnehmern und Referenten in Bamberg statt. Diese hochinteressante Veranstaltung wurde durch die IPA Verbindungsstellen Erlangen, Neuburg an der Donau und Lindau am Bodensee organisiert und veranstaltet. Die Referenten kamen aus Frankreich, der Schweiz, Wien und Bayern.

An dieser Veranstaltung nahmen auch Mitglieder der Verbindungsstelle Regensburg, sowie der Präsident des PP Oberpfalz, Herr Zink, (Verbindungsstelle Augsburg) teil.

Es wurden folgende Themen behandelt:

  • Sicherheitslage in Frankreich
  • Germanwings Absturz in Südfrankreich
  • Brandanschlag in Regionalzug in St. Gallen/Schweiz
  • Automotive IT „Vernetzte Fahrzeuge“
  • Internationale Zusammenarbeit am Beispiel G20 Gipfel
  • Cybercrime

Nachdem der Verbindungsstellenleiter der IPA Erlangen, Marco Wölker, den Fachtag eröffnete gab er das Wort an unseren Innenminister Joachim Herrmann weiter.

Herr Herrmann bezeichnete die Veranstaltung als “eine hochkarätige internationale Fortbildung mit Sicherheitsexperten aus Bayern und europäischen Nachbarstaaten”

Siehe hierzu den Pressebericht der Staatsregierung: https://bayern.de/herrmann-beim-ersten-bayerischen-ipa-polizeifachtag/

Bereits am Freitag, den 15.11. gab es ganz nach IPA Manier eine Kennenlernrunde bei einer gemütlichen Stadtführung und anschließender Brauereiführung im „Schlenkerla“.

Natürlich durfte dann am nächsten Tag, am Ende des Fachtages, ein Ausklang in gemütlicher Runde nicht fehlen! So trafen sich noch einige IPA Kollegen, sowie die Referenten am Abend in der Gaststätte „Brudermühle“. Hierbei wurden unter den Kollegen diverse Erfahrungen ausgetauscht und neue Freundschaften über die Grenzen hinaus geschlossen!

 

Der zweite bayerische IPA Fachtag findet am 07.11.2020 in Neuburg an der Donau statt! Merkt Euch den Tag vor – es lohnt sich wirklich!

 

Vielen Dank an die drei Verbindungsstellen, die überhaupt einen derartigen Fachtag möglich gemacht haben! Wir kommen gerne wieder!