IPA Online Seminar – Datenschutz im Verein

Untersuchungen haben ergeben, dass in vielen Unternehmen und Vereinen das Thema Datenschutz noch nicht im erforderlichen Maße umgesetzt wurde.
Manch einer steht dem Thema Datenschutz gegenüber, als wäre er lästig, oder gar verboten. Lästig ist er bisweilen schon, zumindest wenn man sich neu mit dem Thema beschäftigen muss, verboten ist er nicht, im Gegenteil, man darf sich der Sache annehmen.
Aus diesem Grund trafen sich Mitglieder aus den Vorständen von Landesgruppen und Verbindungsstellen der IPA Deutsche Sektion am 04. Februar zum zweiten Mal bei dem Online-Seminar „Datenschutz im Verein“. Die IPA Deutsche Sektion bietet dieses Seminar interessierten Verantwortlichen in den Vereinsführungen an. Im Rahmen eines praxisorientierten Seminars wird den Teilnehmer anschaulich vermittelt, dass Datenschutz wichtig ist und dass sie mit dem Thema nicht alleine gelassen werden. Ziel des Seminars ist es, Tipps und Tricks aus der Praxis zu vermitteln und zahlreiche Hilfestellungen für die Verantwortlichen zu geben.
Die nächsten Seminare finden am 17. und 25. Februar statt.
‼ Bei beiden Seminaren stehen noch einzelne Plätze für Interessierte zur Verfügung. Bei Bedarf werden auch weitere Seminartermine angeboten. Interessenten wenden sich an service@ipa-deutschland.de.