Wir haben in dieser Nacht alles verloren

Es ist einer der Fälle die wir aus den Medien kennen. Addy Juesgen, IPA Mitglied und Verbindungsstellenleiter der IPA Ahrkreis, berichtete heute am 23. Juli 2021 seine Erlebnisse Schatzmeister Thomas Batzel und Landesgruppenleiter Werner Peter aus Rheinland-Pfalz. „In unserer Mietwohnung stand das Wasser 1,80 m hoch, sie wird für lange Zeit unbewohnbar bleiben“ so Addy.
Die IPA Verantwortlichen erfuhren von dem Fall und reagierten sofort. Antrag gestellt, Beschuss gefasst und 2.000 Euro Soforthilfe übergeben. Das alles in 24 Stunden.
“Der Sozialfonds der IPA Deutschland ist gerade für diese Fälle geschaffen worden, wo schnelle und unbürokratische Hilfe geboten ist” betonte Batzel bei der Übergabe. Addy dankt der IPA und wird morgen erstmal die notwendigsten Dinge einkaufen können.
Bildunterschrift von links nach rechts: Thomas Batzel, Addy Juesgen, Werner Peter