Hilfe für die Ukraine (Erfahrungsbericht 2)

Nach der Rückkehr von unserem ersten Transport konnten wir die ganzen Eindrücke kaum so richtig sacken lassen. Denn trotz eines erschöpfenden und erfolgreichen Einsatzes, gingen wir mit voller Energie in die Planungen für die zweite Hilfslieferung. Täglich führten wir unzählige Telefonate oder schrieben E-Mails. Wir holten Sachspenden ab oder organisierten die Einkäufe für Lebensmittel und … Hilfe für die Ukraine (Erfahrungsbericht 2) weiterlesen