Gedenkfeier für im Dienst verstorbene KollegInnen

Auch dieses Jahr nahmen einige Kollegen des Vorstandes sowie Mitglieder der IPA Hamburg an der Gedenkfeier für im Dienst verstorbene Kollginnen/Kollegen teil. Die in Deutschland einmalige Gedenkstätte führt auch viele auswärtige Kolleginnen/Kollegen jedes Jahr nach Hamburg. Staatsrat Thomas Schuster und Polizeipräsident Ralf Martin Meyer begannen die Ehrung mit einem gemeinsamen Rundgang. Anschließend hielt Herr Schuster eine eindrucksvolle Rede. Nach dem Musikstück: Ich hatt’ einen Kameraden folgte eine Gedenkminute. Das wundervoll ausgestaltete Gesteck der IPA Hamburg war ein besonderer Blickfang.

(Text + Bild: Jibben Großmann-Harms)