Laptops for Ukraine

Schenke deinem gebrauchten Laptop, Handy oder Tablet ein neues Leben in den Händen eines ukrainischen Mitarbeiters im Gesundheitswesen, eines Lehrers oder Schülers.

Über die Initiative

Die Ukraine braucht Hilfe, um in Verbindung zu bleiben.

Seit Beginn der russischen Invasion ist es für das ukrainische Volk immer schwieriger geworden, in Verbindung zu bleiben.

Der Krieg hatte verheerende Auswirkungen auf die ukrainische Infrastruktur, und Millionen von Menschen wurden vertrieben, was ihre Arbeit, Bildung und ihr soziales Leben online erzwang. Geschätzte 200.000 Schulkinder lernen aus der Ferne.

Ein Mangel an Laptops, Tablets und Smartphones droht die Ukrainer vom Internet abzukoppeln.

Wenn ihr ein gebrauchtes Gerät zu Hause herumliegen habt, gebt ihm ein neues Leben in den Händen einer ukrainischen Ärztin, einer Krankenschwester, eines Lehrers oder eines Schülers.

Supported by   European Commission, DIGITALEUROPE and  Ministry of Digital Transformation of Ukraine

 

Die IPA Deutsche Sektion unterstützt die Aktion und sammelt Laptops, Handys und Tablets, um sie an die Organisation LAPTOPS FOR UKRAINE weiterzuleiten.

Die IPA Verbindungsstelle Lippe-Detmold hilft, indem sie als Sammelstelle zur Verfügung steht.

Bitte sendet eure Geräte an

IPA Verbindungsstelle Lippe-Detmold

Im Lohfeld 9

32657 Lemgo

 

Die IPA Deutsche Sektion kann keine Spendenquittung ausstellen.

Wer die Portokosten in Höhe von max. 7 € nicht übernehmen möchte, kann bei

hubert.vitt@ipa-deutschland.de

per Mail einen Adressaufkleber für den kostenfreien Versand anfordern.