IPA Deutschland

International
Police Association

IPA Deutschland

IPA Regional

Bild_1-3

Im Juni war die IPA Landesgruppe zum zweiten Mal beim Tag der offenen Tür an der FH Polizei in Aschersleben vertreten. Unser Stand wurde von der Landesgruppenleitung betreut: Rolf Böttcher und ich, der VbSt Halle; hier „Team Jungmann“ und „Team Gebbert“, sowie Heinz Koppehel von der VbSt Wernigerode. Die Besucherzahlen lagen gefühlt unter denen des […]

Mit knapp einem Jahr Verspätung feierte die IPA Hannover ihren 65jährigen Geburtstag mit einer kurzen Festwoche nach.  Zeitgleich wurde das 55jährige Freundschaftsjubiläum mit der IPA Rouen gefeiert, die mit 11 Personen, an der Spitze ihr Präsident Philippe Duboc, angereist waren. Die Gäste wurden am 08. Mai 2024 herzlich vom Vorstand und den Gastfamilien begrüßt. Diese […]

Vom 06. bis 09. Juni 2024 fand das 13. Motoraduno der IPA Fiemme e Fassa in den Dolomiten statt. Die IPA Villingen-Schwenningen stellte hierbei 7 Teilnehmer/-innen (5 Bikes und 2 Sozias), darunter wieder unser „Gastmitfahrer“ Max von der IPA Mannheim. Max war schon 2023 in Wales dabei und hat sofort wieder zugesagt. Bereits am 04. […]

Erfolgreiche Auftaktveranstaltung der IPA Bergstraße zum Thema Grundsteinlegung für eine neue Idee und ein hessenweites Bildungsformat im „hessischen IPA Bildungszentrum“ (H_IBZ) Am 12. Juni 2024 fand im IPA Heim „Europa“ in Bensheim eine aufschlussreiche Veranstaltung der IPA Bergstraße unter dem Titel „Alle reden über ChatGPT – wir zeigen, wie es geht“ statt. Zahlreiche Mitglieder folgten […]

Marschgruppe der Luxemburger Polizei hatte die Nase vorn Zur 19. Auflage des Dreiländermarsches im Schengen Eck hatte die Polizeiinspektion Merzig eingeladen. Teams aus Belgien, Luxemburg, Hessen, Rheinland-Pfalz und natürlich aus dem Saarland gingen an den Start. Neben der 13 km langen Runde, die Frankreich, Luxemburg und Deutschland tangierte, war an vier Stationen jeweils eine Aufgabe […]

IPA Bergstraße beim 3-Ländermarsch im Saarland Nach dem Erfolg beim „Nature Walk“ nahmen am vergangenen Freitag zwei Mannschaften der IPA Bergstraße am 3-Länder-Marsch der PI Merzig im Saarland teil. Hier führte die Marschstrecke durch Deutschland, Frankreich und Luxemburg. Auf der Strecke mussten einige Geschicklichkeitsaufgaben bestanden werden, was für die beiden starken Teams kein Problem darstellte. […]

Das ging schon gut los. Deutschland gewann das Auftaktspiel zur Fußball-Europameisterschaft gegen Schottland mit 5:1. Damit hätten die größten Optimisten nicht gerechnet. Im Essener IPA-Heim ging es beim ersten Public Viewing ebenfalls gut los. Rund 30 Kolleginnen und Kollegen fanden den Weg zur Theodor-Althoff-Straße 4ins „Casino“. Aber da ist noch Luft nach oben. Wenn es […]

Nachdem am Wochenende 6./7. April die Zweiradsaison 2024 mit Fahrrad- u. Motorradtouren eingeläutet worden war, stand jetzt das Pfingstwochenende im Fokus der Tourfortsetzungen. Motorrad Am Pfingstsonntag führte der  Rundkurs mit Start und Ziel in Lorsch für die Bergsträßer Biker durch Rheinhessen, die Pfalz ins Saarland. Nach dem Bikerfrühstück in Lauterecken (Pfalz), zu dem zwischenzeitlich auch […]

Anfang Mai unternahmen Freundinnen und Freunde der IPA Verbindungsstelle Karlsberg (Homburg) eine Tagestour nach Kaiserslautern. Sommerliche Temperaturen, dazu perfekte Zug- und Busverbindungen – was will man mehr. Zunächst fand eine Besichtigungstour über das Gelände der Landesgartenschau 2000 statt. Dinos, ein großer Showroom mit Legos, Skaterbahnen, Bolzplätze, Sandfiguren und ein großer Mittelaltermarkt sind hier zu finden. […]

Ein Besuch der ehemaligen Ordensburg Vogelsang… Sie sollte die Kaderschmiede von Nazi-Deutschland werden. Die Ordensburg Vogelsang in der Eifel, idyllisch gelegen, eines der größten Bauwerke des Nationalsozialismus. Ein Ort des Größenwahns und der Menschenverachtung. Die Namen der Auszubildenden: Ordensjunker. Ihre Voraussetzung für ihre späteren Aufgaben in der Nazi-Ideologie: Arisch, Abstammungsnachweis, verheiratet, sportlich fit. Die schulische […]